Änderung vom 18. Dezember 2020 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle)

Gegen die Ehe für alle wurde erfolgreich das Referendum ergriffen. 

Die Ehe für alle möchte, dass in Zukunft allen Personen die Ehe offen steht und nicht nur Mann und Frau heiraten können. 


Volksinitiative vom 2. April 2019 «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern»

Die sogenannte 99% Initiative will, dass Kapitaleinkommen (Zinsen, Dividenden etc.), ab einem Freibetrag von 100’000 Franken, neu 1.5-fach besteuert werden. Der Freibetrag sorgt dafür, dass Kleinsparer*innen nicht betroffen sind. 

Die Mehreinnahmen sollen verwendet werden, um zum Beispiel Prämienverbilligungen bei den Krankenkassen zu bezahlen oder niedrige Löhne steuerlich zu entlasten.