Russland

Die Russische Föderation (Russland) ist ein souveräner Staat in Eurasien und mit rund 17 Millionen Quadratkilometer das flächenmässig grösste Land der Welt. Die Fläche Russlands umfasst mehr als ein Achtel der bewohnten Landmasse der Erde. Zu Zeiten der Sowjetunion (UdSSR) umfasste die Fläche gar 22 Millionen Quadratkilometer und auch die Einwohnerzahl war 1991 mit 290.100.023 Einwohnern etwa doppelt so hoch wie heute. 
Seit dem Zusammenbruch der Sowjetunion entwickelten sich die kommunistische Struktur in eine freie Marktwirtschaft (Kapitalistisch)
Russland unterhält das aktuell grösste Atomwaffenarsenal der Welt und mit Sputnik 1 schossen die Russen 1957 den ersten künstlichen Erdsatelliten in den Orbit und eröffneten somit das "Zeitalter der Raumfahrt".

Hauptstadt: Moskau
Staatsoberhaupt: Wladimir Putin
Regierungschef: Dmitri Medwedew
Einwohner: 144.526.636
Fläche: 17.075.400 km²

Bevölkerungsdichte: 8 Einwohner pro km²

Währung: Rubel (RUB)

Stand: 12.08.2019

Eine vereinfachte Darstellung des Kampfes um die Weltherrschaft.

Quellen